Broschüre

Ab sofort steht Ihnen hier die Broschüre zu unserem Kongress Innovatives SchadenManagement 2020 zur Verfügung.

Erfahren Sie wie sich der Schadenmarkt, auch und gerade unter dem Gesichtspunkt der Corona Pandemie, entwickelt und welchen Herausforderungen er sich stellen muss. Themen werden unter anderem die Betriebsschließungsversicherung sein und was die VU daraus lernen können. Aber auch die vielzitierte Kundenorientierung sowie die Digitalisierung in der deutschen Assekuranz werden, neben vielen anderen spannenden Themen, behandelt. Es wird also eine interessante und sehr informationsreiche Veranstaltung, bei der Sie auf keinen Fall fehlen sollten.

Innovatives SchadenManagement 2020 wird erstmalig als Hybridveranstaltung angeboten, d.h. Sie haben die Wahl zwischen der Teilnahme an der Präsenzveranstaltung vor Ort oder aber virtuell vor Ihrem eigenen Endgerät (Computer, Laptop oder Mobiltelefon).

Sichern Sie sich jetzt noch Ihre Kooperationspartnerschaft oder/und Ihre Teilnahme und melden Sie sich an!

Interview

Wir freuen uns sehr, Ihnen ein kurzes Interview mit unseren Moderator Herrn Philipp präsentieren zu dürfen.

Erfahren Sie im Interview u.a. wie sich der Schadenmarkt, auch und gerade unter dem Gesichtspunkt der Corona Pandemie, entwickelt und welchen Herausforderungen er sich stellen muss. Seien Sie gespannt!

Save the date!

Der 21. MCC-Kongress Innovatives SchadenManagement 2020 findet am 2. und 3. Dezember 2020 in Köln statt.

Sichern Sie sich Ihre Kooperationsparterschaft sowie Ihren besten Frühbucherrabatt und melden Sie sich an.

Als Moderator begrüßt Sie in diesem Jahr wieder:

Philipp_NeuPeter Philipp

Direktor Hauptabteilung Haftpflicht-/Unfall-/Sachschaden, SV SparkassenVersicherung, Stv. Vors. der Kommission Sach-Schaden, GDV