1. Kongresstag: Mittwoch, 2. Dezember 2020

8:30hCheck-In der Teilnehmer, Quick-Breakfast und „Meet & Greet“
9:30hBegrüßung und thematische Einführung durch den Vorsitzenden

Peter Philipp
, Direktor Hauptabteilung Haftpflicht-/Unfall-/Sachschaden, SV SparkassenVersicherung, Stv. Vors. der Kommission Sach-Schaden, GDV
Wie Corona die Schadenwelt beeinflusst
– Strategische und operative Entscheidungsanalyse
9:45hVideobotschaft

Dr. Norbert Rollinger
, Vorsitzender des Vorstandes, R+V Versicherung AG
10:00hVideobotschaft
Digitalisierung in der Schadenbearbeitung

Karin Brandl
, Bereichsleiterin Schaden Komposit, ERGO
10:15hVideobotschaft

Dr. Christoph Wetzel
, Vorstand, Talanx Deutschland AG
10:30hStatement und Interview
Wie hat Corona das Schaden Management beeinflusst?

Jochen Haug
, Mitglied des Vorstands/Ressortbereich Schaden, Allianz Versicherungs-AG
10:45hGemeinsame Kaffeepause und Ausstellungsbesuch
11:15hCovid-19: Wie kam es dazu?

Peter Philipp


- Rechtliche Beurteilung aus Sicht eines Versicherers
- Bayerische Lösung: ein Phyrrussieg?
- Erwartungshaltung der versicherten Kunden
- Überholende Kausalität
- Digitalisierungsschub in der Versicherungswirtschaft?
- Lessons learned
11:45hWie Corona die Schadenwelt beeinflusst – Strategische und operative Entscheidungsanalyse

Frank Manekeller
, Leiter Haftpflicht-, Unfall-, Sach-Schaden, HDI Versicherung AG

- Wie Corona die Schadenbearbeitung verändert hat – Mobiles Arbeiten und mehr
- Pandemie trifft auf Bedinungswelt Betriebsschließungsversicherung (BSV)
- Agiles Arbeiten – Taskforce wickelt Betriebsschließungsschäden ab
- Was bleibt – Neue BSV, hybrides Arbeiten und veränderte Einstellungen
12:15hWas lernen wir aus der Covid-19 Pandemie? Gibt es ein neues „Normal“?

Markus Troche
, Head of Claims P&C und Life, Zurich Gruppe Deutschland

- Digitalisierung im Schnelldurchgang – Ist das nachhaltig?
- Wie reagieren unsere Kunden und Vertriebspartner?
- Was lerne ich aus Work@Home?
12:45hDISKUSSIONSRUNDE: Wie Corona die Schadenwelt beeinflusst

Moderation: Peter Philipp

mit:
Dr. Jörg Janello, Executive Director Claims Strategy and technical Functions, AXA Konzern AG
Frank Manekeller
Markus Troche
13:15hGemeinsames Mittagessen und Ausstellungsbesuch
Neue rechtliche und regulatorische Rahmenbedingungen
14:30hDer Streit um die Betriebsschließungsversicherung – Hintergründe und Folgen eines vermeidbaren Desasters

Dr. Mark Wilhelm
, Partner, Wilhelm Partnerschaft von Rechtsanwälten mbB

- Die rechtlichen Streitfragen
- Pandemie – Wirklich „unversicherbar“?
- Aktueller Stand der gerichtlichen Auseinandersetzungen
- Bayerische „Lösung“ und die deutschlandweiten Konsequenzen – Ein Ausblick
15:00hFragen an den Referenten
Optimiertes SchadenManagement bei Großschäden
15:05hDie Corona-Krise und ihre Folgen für die Brand- und Wasserschadensanierung bei POLYGONVATRO

Christian Mayer
, Leiter Vertrieb und Marketing, POLYGONVATRO GmbH

- Erste Reaktionen auf steigende Fallzahlen in Deutschland
- Der Lockdown und seine Folgen
- Unternehmerische Herausforderungen und Reaktionen
- Nachhaltige Veränderungen oder zurück zum Normalzustand?
15:35hKatalysator Covid-19 im Jahre 2020

Martin Schachtschneider
, Head of Business Development, BELFOR Deutschland GmbH

- Der Katalysator, Beschleunigung von Prozessen
- Schadenbeispiele, Desinfektion und ganz normale Großschäden
- Was kommt hinten raus?
16:05hGemeinsame Kaffeepause und Ausstellungsbesuch
16:35hDigital – Klimafreundlich – Effizient – Außenregulierung mit Live-Berichterstattung

Dieter Schäfer
, Geschäftsführer, Rocket Enterprise Solutions GmbH

- Kurze Vorstellung
- Live-Präsentation
17:05hDISKUSSIONSRUNDE: Innovatives Schnittstellenmanagement zwischen Dienstleister und Versicherer

Moderation: Peter Philipp

mit:
Christian Mayer
Martin Schachtschneider
Dieter Schäfer
17:30hEnde des ersten Kongresstages
19:00hMCC lädt Sie ein zum gemeinsamen Abendessen in der Glasgalerie des Maritim Hotels

Lassen Sie uns den 1. Kongresstag mit einem gemeinsamen Abendessen in dem unverwechselbaren Ambiente der Glasgalerie des Maritim Hotels ausklingen. Freuen Sie sich auf einen interessanten Abend und genießen Sie mit uns die lockere, kommunikative Atmosphäre und das kulinarische Angebot in dieser einzigartigen Location im Herzen Kölns.

WIR FREUEN UNS AUF EINEN ANREGENDEN ABEND MIT IHNEN!